Der erste Dongle mit korrekter Geschwindigkeit im Display

Der sIMPLEk Stick ist der erste Dongle mit korrekter Geschwindigkeit auf dem E Bike Display für Bosch (Classic, Active, Performance Line, CX, wahlweise mit HMI, NYON oder PURION Bedieneinheit), sowie Yamaha (PW, PW-SE, PW-X, Syncdrive) und Brose Motoren.

sIMPLEk_Stick.png
sIMPLEk – Der erste Dongle mit korrekter Km/h im Display

Wichtig: Beachten Sie bitte, dass es sich beim sIMPLEk Stick um einen Dongle zum selber bauen handelt. Beim Zusammenbau muss also ein Lötkolben benutzt werden, um den mitgelieferten USB-Stecker mit der Platine zu verbinden. Die Montage gestaltet sich allerdings als recht simpel, so dass auch technische Laien keinerlei Probleme haben sollten. Dank des mitgelieferten Verbindungskabels können Sie den Stick an einer selbst gewählten Position am E Bike anbringen – am besten direkt am Lenker.

In Betriebnahme

Um den Tuning Modus zu aktivieren, müssen Sie den sIMPLEk Stick (nach erfolgtem Einbau der Verkabelung) einfach nur einstecken – schon ist die 25 km/h Geschwindigkeitsbegrenzung der Motorunterstützung aufgehoben. Auch bei aktiviertem Tuning bleibt die korrekte Geschwindigkeit weiterhin ablesbar – allerdings wird sie ab einem Tempo von 10 km/h über die zweite Ziffer und die Nachkommastelle angezeigt. Das bedeutet, eine Anzeige von 10,5 km/h auf dem Display entspricht in Wahrheit einer Geschwindigkeit von 5 km /h, eine Anzeige von 13,5 km/h entspräche dann in der Realität 35 km/h etc.

Er ist erhältlich für Bosch Antriebe (Classic, Active, Performance Line, CX, wahlweise mit HMI, NYON oder PURION Bedieneinheit), sowie Yamaha Motoren (PW, PW-SE, PW-X, Syncdrive) und Brose Motoren.