Panasonic E Bike Tuning

Leider müssen wir mitteilen das der 2015er New Generation E Bike Motor von Panasonic eine Drehzahlbegrenzung aufweist. Dies führt dazu das bei einigen Modellen mit niedrigem Übersetzungsverhältnis der Motor mit dem Sx2 Dongle (einizige Tuning Möglichkeit bei Panasonic E  Bikes) die Drehzahlbegrenzung erreicht wird und sich die Wirkung des Sx2 Dongles nicht voll entfalten kann. Das hat nichts mit dem Sx2 Dongle zu tun, sondern mit dem Motor. Wenn der Sx2 Dongle einmal schaltet und die Geschwindigkeit halbiert, arbeitet der Dongle ordnungsgemäß. Die Drehzahlbegrenzung ist durch den Motor physikalisch bedingt  und kann nur durch eine Übersetzungsänderung (das bedeutet vorne ein größeres Ritzel damit die Pedale und dadurch auch der Antrieb langsamer dreht) noch beeinflusst werden. Wer hier einen Riemenantrieb hat und das Ritzel nicht ändern kann, ist hier leider auf der schlechteren Seite. Die meisten der New Generation Motoren von Panasonic haben so eine Drehzahlbegrenzung, die bei 30-35 Km/h aktiv wird. Man kann durch das Verschieben des Magneten evtl. ein paar Km/h beeinflussen, aber maximal 8 Km/h. Dazu den Magnet ein paar Milimeter verschieben. Nur eine Übersetzungsänderung hat einen Effekt auf die Endgeschwindigkeit (da die Pedale bei einem großen Ritzel vorne langsamer drehen). Die Übersetzungsänderung bringt ca. 10-15 km/h.

Sx2 Dongle für Panasonic E Bikes