JUM-Ped: Den neuen BionX RC3 Controller tunen

November 17, 2016 Aus Von EBT

JUM-Ped für BionX RC3 Tuning

Falls Sie ein BionX E Bike mit dem brandneuen RC3 Controller haben oder ihre alte BionX G2 Konsole gegen den neuen RC3 Controller austauschen möchten, brauchen Sie auf Tuning keineswegs zu verzichten: Mit dem „JUM-Ped für BionX RC3/DS3“ gibt es jetzt ein extrem leicht zu handhabendes Tuning Tool, mit dem Sie die 25 km/h Geschwindigkeitsbegrenzung ihres BionX Systems mit RC3 Controller im Handumdrehen aufheben können. Das Tuning Tool funktioniert übrigens sowohl bei Modellen mit oder ohne dem neuen BionX DS3 Display.

Es ist davon auszugehen, dass der neue RC3 Controller in Zukunft bei vielen BionX E Bikes zum Einsatz kommen dürfte, und zwar sowohl bei BionX Nachrüst-Kits, als auch bei Modellen mit serienmäßig verbauten BionX Antrieben. Immerhin hat der RC3 Controller, bei dem es sich um eine BionX Fernbedienung zur Montage am Lenker handelt, eine ganze Reihe echter Vorzüge: Der Controller ist absolut auf das Wesentliche reduziert und lässt sich intuitiv bedienen. Mittels weniger, leicht mit dem Daumen bedienbarer Tasten, kann der Fahrer während der Fahrt alle relevanten Daten einstellen, ohne dabei die Hand vom Lenker nehmen zu müssen: Unterstützungs- und Rekuperations-Stufe wählen, Licht ein- oder ausschalten, die Schiebehilfe aktivieren etc. Außerdem befinden sich am RC3 Controller eine Akkuladestand-Anzeige und LEDs zur Anzeige des gewählten Unterstützungs- oder Rekuperations-Levels. Kurz: Mit dem RC3 Controller hat man als Fahrer Zugriff auf alle relevanten Funktionen und Daten des BionX Systems. Wer auf eine noch ausführlichere Datenanzeige nicht verzichten möchte, kann sich optional das neue BionX DS3 Display zulegen – der praktische RC3 Controller ist aber im Prinzip ausreichend.

Wir freuen uns deshalb, dass es mit dem brandneuen JUM-Ped für BionX RC3/DS3 jetzt auch ein Tuning Tool speziell für BionX Modelle mit RC3 Controller gibt. Sie müssen dieses Tuning Tool einfach nur an den Stecker-Port des RC3 Controllers anschließen. Ist dies geschehen, können Sie mittels der JUM-Ped Bedientasten die Geschwindigkeitsbegrenzung des BionX Auftriebs aufheben. Danach ziehen Sie das JUM-Ped einfach wieder ab – das bedeutet, im Gegensatz zu vielen anderen Tuning Tools verbleibt das JUM-Ped also nicht an Ihrem Fahrzeug! Der ganze Vorgang dauert nur wenige Minuten.

Also: Wenn Sie ein BionX E Bike mit RC3 Controller haben (oder sich eines zulegen möchten) und wirklich die volle Power aus Ihrem BionX Motor herausholen möchten, gibt es mit dem JUM-Ped für BionX RC3/DS3 eine wirklich empfehlenswerte Tuning Option.

Genauere Infos und zum JUM-Ped für BionX RC3/DS3 finden Sie „hier