Neue iPhone E Bike App „BlackPed“ veröffentlicht

Nun ist die BlackPed App auch für das iPhone bzw. iPad im App Store erhältlich. Die App enthält einige Verbesserungen zum Vorgänger, der PumaPed 2plus App. Die BlackPed App kann auch das PumaPed 2plus Modul ansteuern. Hier geht es zum kostenlosen Download:

PumaPed Modul

Mehr Informationen zur BlackPed App und was Sie alles in Verbindung mit dem BlackPed Modul kann finden Sie auf der BlackPed Homepage: http://www.blackped.com

Gratis Smartphone Ladekabel und Halterung fürs E Bike

Beim Kauf eines BlackPed Moduls (oder des Vorgängers PumaPed von denen nur noch Restbestände übrig sind) erhält der Kunde inzwischen nicht nur eine Finn Smartphone Halterung kostenlos dazu, sondern von nun an auch ein passendes Ladekabel für das eigene Android Handy (Micro USB B) oder iPhone (Lightning).

http://www.blackped.com

Damit hält der Kunde ein komplettes Paket in den Händen:

1 BLACKPED Tuning Modul,
1 BLACKPED Smartphone App,
1 universelle Smartphone Halterung fürs Fahrrad und
1 Ladekabel für das Smartphone (entweder Micro USB B zu Micro USB B oder Micro USB B zu Ligthning)! Weiterlesen

PumaPed heißt jetzt BLACKPED

BlackPed

PumaPed heißt ab jetzt BLACKPED. Während die alten Versionen wie das PumaPed 1 und PumaPed 2 weiterhin PumaPed heißen (das PumaPed 1 ist nicht mehr lieferbar, beim PumaPed 2 sind nur noch Restbestände verfügbar), wird aus dem PumaPed 2plus das BLACKPED. So lange bleibt die PumaPed Homepage unter www.pumaped.com noch weiter bestehen. Die neue Homepage www.blackped.com ist ab sofort online !

Also:

ALT -> NEU

PumaPed 1 -> Pumaped 1

PumaPed 2 -> PumaPed 2

PumaPed 2plus -> BLACKPED

Das PumaPed war bisher ein voller Erfolg. Warum also die Umbennung ? Laut dem Team bestehend aus Andreas Fischer und Jum Müller fanden beide den neuen Namen einfach besser. „BLACKPED erinnert mich an die Blackfoot Indianer (dt.: Schwarzfuß Indianer), als studierter Archäologe ist mir das näher als eine tierkundliche Anlehnung,“ konstatiert E Bike Experte Müller. „Schwarz spiegelt sich im Gesamtkonzept deutlich besser wieder,“ resümiert auch Chefentwickler Fischer. Wir wünschen dem BLACKPED Team weiterhin viel Erfolg.

PumaPed 2plus mit kostenloser Smartphone Halterung

Das PumaPed 2plus ist soeben erschienen ! Zu den Key Features gehört die Einstellung der maximalen Geschwindigkeit von 15 bis 75 Km/h, sowie die Aktivierung des PumaPed Moduls am Lichtschalter des E Bike Displays, aber auch die korrekte Geschwindigkeit auf dem Smartphone während der Fahrt. Genau zu diesem Fweature dazu gibt es jetzt gratis, solange der Vorrat reicht, die Smartphone Halterung FINN, passend für jedes Smartphone und jedes Fahrrad !

http://www.pumaped.com/shop/product/41-pumaped-2plus-fuer-bosch-oder-yamaha-e-bike-motoren

gratis_finn_blank_blank

Das erste PumaPed 2plus Video

Hier sehen Sie das erste Video zum Pumaped 2plus. Alle neuen Features des neuen Moduls werden hier dargestellt. Von der Drosselung der maximalen Motorunterstützung auf 15 Km/h bis zur schrittweisen Maximierung der Motorunterstützung bis auf 75 Km/h, über die Aktivierung des Moduls über den Lichtschalter und die Diebstahl Sicherung, die den Motor per App blockiert…

Das PumaPed 2plus für Bosch und Yamaha E Bike Motoren hat es in sich !

Über die App (Android ab 5.0 und iOS ab 9.0) haben Sie mit Ihrem Smartphone Zugriff auf den exakten Raddurchmesser von 150 bis 250 cm, Einfrierung einer beliebigen Geschwindigkeit „Freeze“ Funktion, Umschaltung von Meilen auf Kilometer (mph in km/h), Anzeige der aktuellen Geschwindigkeit, Gesamtfahrzeit, Durchschnittsgeschwindigkeit, maximale Geschwindigkeit, zurückgelegte Strecke, Distanz, Sicherheits Pin, Sichtbarkeit, Zurücksetzen auf Werkseinstellung,…

Neues PumaPed 2plus in Kürze

Mitte Oktober wird ein großes Update beim PumaPed erwartert (www.pumaped.com). Es heißt PumaPed 2plus. Hier die allerersten Infos mit einer Liste von neuen Features beim PumaPed 2plus:

  • Erreichbarkeitstest beim Start
  • Sende- und Empfangsstärke stark verbessert
  • PIN geschützt
  • Anzeige der Gesamtfahrzeit
  • Wechsel zwischen Kilometer und Meilen
  • Geschwindigkeit einfrieren
  • Begrenzung der Motorunterstützung unter 25 Km/h
  • Raddruchmesser ab 20″ aufwärts wählbar
  • Visibility ab 0 Sekunden einstellbar
  • Aktivierung per Lichtschalter
  • Preis ca. 170 Euro

Die bisherigen Key Features des PumaPed Moduls:

  • Mit dem Smartphone Zugriff auf das E Bike erlangen
  • Heraufsetzung der maximalen Motorunterstützung bis auf 75 Km/h
  • Reale Geschwindigkeitsanzeige auf dem Smartphone mit iOS und Android
  • Viele andere Anzeigen wie Durchschnittsgeschwindigkeit oder Gefahrene Kilometer in Echtzeit
  • Einstellungen wie Raddurchmesser bestimmen oder per Lichtschalter aktivieren
  • Für Bosch (Classic, Active, Performance) und Yamaha E Bike Motoren
  • Ideal in der Kombination mit der ersten Freisprechanlage fürs Fahrrad

iPhone App vom PumaPed 2 im App Store kostenlos erhältlich

Ab jetzt steht die aktuelle PumaPed 2 App zum kostenlosen Download im App Store für iPhone, iPad und iPod touch (ab der iOS Version 8.4) bereit:

Kompatibilität: Erfordert iOS 8.4 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch. Diese App ist für iPhone 5, iPhone 6 und iPhone 6 Plus optimiert.

  • Kategorie Sport
  • Erschienen: 13.07.2015
  • Version: 1.5
  • Größe: 0.3 MB
  • Sprache: Englisch

Bildschirmfoto 2015-07-14 um 09.58.44

Mehr Infos: http://www.pumaped.com

More Information: http://www.en.pumaped.com