Neues PearTune Modul für Brose Motoren mit BMZ Display erfolgreich getestet.

Das Team Peartune, bekannt für sehr hochwertige Tuning Module, hat soeben das BMZ Sportives Display sowie das Marquardt Display „Drive“ und Marquardt Display „Comfort“ erfolgreich getestet. Das heißt es wird in Kürze neue PearTune Module für Brose E Bikes geben, speziell mit BMZ Display.

PearTune für Brose BMZ Display

Die Module funktionieren nach den ersten Reaktionen von Testfahrern perfekt. Die Aktivierung erfolgt wie bei allen PearTune für Brose Modulen über die Lichttaste. Alle Werte werden dabei auf dem E Bike Display korrekt dargestellt.

Die ersten PearTune Module sind bereits eingetroffen und sind ab sofort im EBikeTuningShop und bei EBikeTuning erhältlich.

marquardt2