Rocky Mountain Instinct Powerplay BC Edition 2021 – Ein High-End E-MTB für aggressive Trails, mit Tuning-Option

Rocky Mountain Instinct Powerplay BC Edition 2021 – Ein High-End E-MTB für aggressive Trails, mit Tuning-Option

Dezember 7, 2020 Aus Von EBT

Die Kanadier von Rocky Mountain haben mit der „Instinct Powerplay BC Edition“ ein Modell auf den Markt gebracht, dass sicherlich zum Besten gehört, was die E-MTB Sparte zu bieten hat. Mit diesem E-Bike kann man an Orte vordringen, von denen man vorher nicht einmal zu träumen wagte. Das System punktet durch direkte Leistungsabgabe, extrem kurze Ladezeiten, ultra-leisen Betrieb und vor allem durch die besten Drehmomentwerte seiner Klasse. Schon das ältere Altitude Powerplay hatte unter Kennern große Begeisterung ausgelöst, und bei der „Instinct Powerplay BC Edition“ wird es ganz bestimmt nicht anders sein. 

Rocky Mountain: Instinct Powerplay Carbon 90 BC Edition

Das beste E-MTB mit dem besten Tuning

Dieses neue E-MTB wurde ganz gezielt auf Endurorennen und aggressive Trailfahrten optimiert. Speziell die BC Edition wurde ausgestattet mit einem Positionsschalter und einem Dämpfer mit längerem Hub, der hinten einen Federweg von 155 mm ermöglicht – vorne haben wir sogar eine 160 mm Federung. Das Bike fährt auf schön großen 29 Zoll Laufrädern und ist mit dem leichten, aber gleichzeitig kraftvollen DynaMe 3.0 eMTB Drive ausgestattet (250 W). In ersten Fahrtests zeigte sich, dass sich dieses E-Bike im Vergleich mit anderen E-MTBs auf dem Markt ganz ausgesprochen agil und wendig fährt. Trotz der großen Laufräder lassen sich Richtungswechsel ohne größeren Kraftaufwand umsetzen. 

Optimale Ausstattung

Die Ausstattung der Instinct Powerplay BC Edition ist jedenfalls in jeder Hinsicht vom Allerfeinsten: Da wären z.B. Shimano Deore 12spd Schalthebel und Schaltwerk, Fox Float DPX2 Performance Dämpfer, ein Rocky Mountain AM Lenker, Shimano 6120 Trail 4 Piston Bremsen, Shimano Tretlager & Radnaben etc. 

Unbedingt erwähnenswert ist auch der, vollkommen ins Unterrohr integrierte, Lithium-Ionen Akku. Es handelt sich nämlich um ein wahres Kraftpaket (672 Wh!) mit dem sich, dank des effizienten Power-Managements, sogar extreme Höhen von 1.800 bis 2.000 m erklimmen lassen (bei einem Fahrergewicht von 102 kg). Das effiziente 48 Volt System dieses E-Bikes bietet eine deutlich größere Reichweite als der standardmäßige 36 Volt Akku mit derselben Kapazität. Darüber hinaus profitiert man von super-kurzen Ladezeiten: Der Schnelllade-Akku erreicht 80% Kapazität bis zu 66% schneller als die Konkurrenz (80% Ladung in 2:10 / 100% Ladung in 3:50). 

Instinct Powerplay Motor

Auch der Rahmen des Instinct Powerplay ist in jeder Hinsicht durchdacht – so wird beispielsweise die Pedalkraft auf das vordere Rahmendreieck übertragen, und nicht auf den Antrieb. Dadurch können, anstelle von E-MTB Kurbeln, echte zweistellige Race-Face-Kurbeln verwendet werden etc.

Instinct Powerplay Motor

Instinct Powerplay Carbon 90 BC Edition: Bikes.com

Branchenführende Leistung und bestes Drehmoment in seiner Klasse

Eines der größten Highlights des Instinct Powerplay BC Edition ist aber ganz klar der innovative Dyname 3.0 Antrieb mit seinem mehr als beeindruckenden Drehmoment von 108 Nm. Man kann blitzschnell beschleunigen und selbst steilere Anstiege sind kein Problem. Der Motor wurde so konzipiert, dass die Unterstützung sofort loslegt, sobald man in die Pedale tritt. Anders als bei manchen Konkurrenzsystemen kommt es hier zu keinerlei Verzögerungen mitsamt einer zu abrupten Kraftzufuhr (dies kann nämlich dazu führen, dass die Reifen durchdrehen oder das man die Kontrolle über das Bike verliert). Selbst am Hang lässt sich das Instinct Powerplay ohne jede Probleme in Fahrt bringen. Die Entwickler von Rocky Mountain haben den kompakten, tief sitzenden Motor dieses E-Mountainbikes mit Absicht so entwickelt, dass in Sachen Fahrqualität und Performance dieselben hohen Ansprüche erfüllt werden, wie man sie von deren herkömmlichen Bikes kennt. Dazu tragen, neben dem Motor, auch die perfekte Geometrie und die optimalen Lagerpositionen bei.

Kraftentwicklung

Allein die Tatsache, dass Rocky Mountain die Garantie auf die elektrischen Teile von 24 auf ganze 36 Monate verlängert hat zeigt, wie viel Vertrauen das Unternehmen in dieses High-End Fahrzeug hat. Fakt ist, dass es sich beim Instinct Powerplay ganz sicher um eines der derzeit besten E-MTBs überhaupt handeln dürfte.

Fakt ist aber auch, dass die beeindruckende Power dieses Bikes durch die voreingestellte Geschwindigkeitsbegrenzung limitiert wird. Allerdings gibt es eine äußert interessante Tuning-Lösung, mit der sich dieses Problem auf elegante Art lösen lässt: Das „Mountain Tuning Tool für Rocky Mountain Powerplay Motoren“.

Das ultimaltive Tuning Tool für Rocky Mountain Powerplay E-MTBs

Mit dem Mountain Tuning Tool (kurz: MTT) lassen sich Rocky Mountain Powerplay Antriebe per Software-Tuning optimieren – und zwar auf vielfältigste Art und Weise. Man kann nicht nur die unterstütze Maximalgeschwindigkeit massiv anheben, sondern auch die Leistung des Systems deutlich erhöhen (Erhöhung der Stromstärke von 20 über 21 bis auf 22 Ampere, das bedeutet rund 10% mehr Power). Außerdem stallt das MTT die perfekte Ergänzung zum Powerplay Controller (iWoc) dar – das MTT lässt sich nämlich als Display nutzen, so dass man sich unterwegs das aktuelle Tempo sowie andere Daten anzeigen lassen kann (das Powerplay Bedienelement hat ja bekanntlich kein richtiges Display). Um es auf den Punkt zu bringen: Für Fahrer von Rocky Mountain Powerplay E-MTBs ist das MTT geradezu unverzichtbar!

Das MTT könnt ihr exklusiv bestellen im „EBikeTuningShop“.

Mountain Tuning Tool für Rocky Mountain Powerplay Motoren