Kettenblatt mit mehr Zähnen für andere Übersetzungen von Bosch Active oder Performance Motoren

Mit einem E Bike Tuning Ihres E Bikes wird die Trittfrequenz bei höheren Geschwindigkeiten häufig sehr hoch. Das heißt: Sie treten bei 35 Km/h sehr schnell – gefühlt zu schnell, als das es auf Dauer angenehm ist.

Sie haben sich also ein E Bike Tuning zugelegt, aber genießen können Sie es häufig noch nicht.

connex-kettenblatt-500-2-228x228

Der E Bike Tuning Shop hat Ihnen daher Kettenblätter für Bosch Aktive und Performance Motoren zusammengestellt. So können Sie Ihr Kettenblatt durch eines mit mehr Zähnen ersetzen (häufig als Motorritzel Tuning bezeichnet).

Das Ergebnis: Sie treten bei höherem Tempo wieder weitaus entspannter, mit niedrigerer Trittfrquenz als zuvor. Die Kettenblätter sind in den Ausführungen 15, 16, 17, 18, 19 und 20 Zähne erhältlich. Es ist durchaus ratsam sich mehrere Kettenblätter mit höherer Zahnzahl zu zuzulegen. Je nach Ihren Fahrgewohnheiten und Ihrem E Bike können Sie so besser Ihr Kettenblatt auswählen bzw. wechseln.

Sie benötigen zum Wechseln des Kettenblatts Spezial Werkzeug (Bosch Spider für Active Performance und einen ISIS Kurbelabzieher. Beides erhalten Sie ebenfalls im E Bike Tuning Shop zu einem fairen Preis.

BionX Tuning und Wissen kompakt vermittelt

Seit Jahren wächst der Markt der elektrounterstützten Fahrräder stetig. Die Website „www.ebike-Technik.de“ setzt sich mit dieser neuen Antriebstechnik intensiv auseinander. Während konventionelle Bikes noch relativ einfach einzustellen und zu warten sind, so steigen bei akkubetriebenen Systemen die Anforderungen erheblich. Der Kunde wird bei Problemen vom Hersteller häufig an den Händler verwiesen, was immer mit zusätzlichem Aufwand verbunden ist. In den letzten Jahren sind bei den eBike Unterstützungssystemen zahlreiche Kinderkrankheiten ausgemerzt worden, sie gelten – was zumindest Markenbikes betrifft – inzwischen als ausgereift. Nichts desto trotz stellt die Kenntnis des eigenen Systems eine wesentliche Basis dar, um Fehler zu erkennen und Ausfällen vorzubeugen. Mit z.B. falsch eingestellten Parametern und einer höher gesetzten Endgeschwindigkeit kann die mögliche Akkureichweite um 50-70 % niedriger ausfallen. Weiterlesen

E Fatbikes: Jetzt kommt’s dicke !

Fatbikes sind der neue Trend bei Mountainbikes. Mit superdicken Reifen (4,8 Zoll / 12 Zentimeter) überrollen Sie fast alles. Die beiden Nachteile, der hohe Rollwiderstand und das hohe Gewicht, werden durch die Elektrifizierung aufgehoben: Fatbikes + E Bikes = E Fatbikes. Nun widmen sich zwei Seiten dieser enuen E Bike Kategorie: E Fatbikes, als  unabhängiges Magazin und der E Fatbike Shop, als zukünftige Einkaufsmöglichkeit.

Hier sehen Sie schon einmal (hoffentlich) alle im deutschsprachigen Bereich über Online Shops erwerbbaren E Fatbikes:

efatbike-vergleich